Wing Chun Kung Fu

Als Teil des Wing Chun-Systems üben und trainieren wir Formen. Durch die Ausführung und das Training der ersten, zweiten und dritten Form gewöhnen wir uns an die einzelnen Techniken und bauen ein Vertrauen dafür auf, diese auch in realen Situationen anwenden zu können.

Wenn wir die Bewegungen der ersten, zweiten und dritten Form ausführen und wiederholen, gewöhnen wir uns an die Techniken und bauen ein Vertrauen dafür auf, diese auch in realen Situationen benutzen zu können.

Mit Hilfe der ersten Form erlernen die Schüler Kraft auf kurzer Distanz erzeugen zu können. Bei der zweiten Form stehen Position, Winkel und Gleichgewicht im Zentrum, dabei wird der ganze Körper verwendet, um Kraft zu erzeugen. Die dritte Form lehrt Ihnen die verlorene Distanz Zurückerobern und die Ellbogen und die Finger schnell und exakt zu verwenden.

 

Teile der ersten, zweiten und dritten Form des Wing Chuns von Lovis, Nicole und Olga aus der Jugendgruppe ausgeführt.

Olga, Lovis und Moa trainieren an der Holzpuppe.

Durch Wing Chun erlernen Sie:

  • Nahkampffertigkeiten
  • Mentale Kraft und Selbstdisziplin
  • Selbstverteidigungstechniken
  • Stress zu reduzieren
  • Ihre Kraft und Kondition zu stärken sowie Ihre Beweglichkeit zu vergrößern
  • Ihr Selbstvertrauen zu bestärken und positive Energien aufzubauen

Trainingszeiten

Montag

16.45–18.00 Wing Chun Jugendliche (ab 8 Jahre)
18.00–19.30 Wing Chun Fortgeschrittene (ab 18 Jahre)

Dienstag

17.30–18.30 Fokustraining
18.30–20.00 Wing Chun Anfänger (ab 18 Jahre)

Mittwoch

16.45–18.00 Wing Chun Jugendliche (ab 8 Jahre)
18.00–19.30 Wing Chun Fortgeschrittene (ab 18 Jahre)

Donnerstag

18.30–20.00 Wing Chun Anfänger (ab 18 Jahre)

Samstag

10.00–11.00 Pandagruppe (ab 4 Jahre)
11.15–13.00 Wing Chun Extra-Training

Sonntag

17.00–19.00 Wing Chun Extra-Training

Das regelmäßige Training von Wing Chun hat mir geholfen im Hier und Jetzt zu bleiben.

Trainierender aus der Gruppe für Erwachsene

Das Training hat mir in der Schule geholfen. Es hat mich ruhiger und harmonischer gemacht.

Trainierender aus der Jugendgruppe

KostenWing Chun

Wing Chun Erwachsene

Dauerauftrag
SEK475/Monat
  • Dauerauftrag 475 SEK/Monat für 12 Monate
  • Schulhalbjahr 2700 SEK
  • Sommer 1000 SEK
  • ganzes Jahr 5000 SEK
  • ganzes Jahr inklusive allen Extraterminen 6500 SEK
  • alle Extratermine pro Schulhalbjahr (Herbst oder Frühling) 750 SEK pro Halbjahr
  • alle Extratermine Sommer 375 SEK

Wing Chun Jugendliche

Dauerauftrag
SEK375/Monat
  • Dauerauftrag 375 SEK/Monat für 12 Monate
  • Schuhlhalbjahr 2100 SEK
  • ganzes Jahr 3900 SEK
  • Ermäßigung mit 150 SEK pro Schüler und Halbjahr für Geschwister in den Jugend- und Pandagruppen oder wenn ein Elternteil im Martial Arts Centre trainiert.

Wing Chun Kinder

Pandagruppe
SEK1440/Schulhalbjahr
  • Schulhalbjahr 1440 SEK
  • Ermäßigung mit 150 SEK pro Schüler und Halbjahr für Geschwister in den Jugend- und Pandagruppen oder wenn ein Elternteil im Martial Arts Centre trainiert.

Informationen zu den Gebühren

– Herbsthalbjahr: September – Dezember
– Frühlingshalbjahr: Januar – Mai
– das Sommertraining findet zwischen Juni und August statt
– Extra-Trainingszeiten sind die Wing Chun-Termine: Dienstag (12.00–13.00), Dienstag (18.30–20.00),
Donnerstag (18.30–20.00), Samstag (11.15–13.00) und Sonntag (17.30–19.00)